„Cirque Éloize: iD“ im Festspielhaus St. Pölten | Gewinnspiel!

Cirque Éloize Fotos/[AU]_FSH_CirqueEloize_2_(
© Valérie Remise

 

Kunst am Puls der Zeit. Das Festspielhaus St. Pölten hat sich als innovative Spielstätte für zeitgenössischen Tanz sowie für Musik zwischen Tradition und Moderne etabliert. Neben zahlreichen Österreich-Premieren gehören auch welt- und europaweite Erstaufführungen zum guten Ton des Hauses. Vielseitigkeit ist dabei Programm, da Kammermusikensembles den Spielplan genauso bereichern wie OnStage-Konzerte und moderne Circuscompagnien.

Circuskunst trifft Urban Dance. Mit seiner bisher größten Show „iD“ macht der kanadische Cirque Éloize Station im Festspielhaus St. Pölten. In Anlehnung an Handlung und Szenario der „West Side Story“ agieren die unterschiedlichsten Akrobaten. Ob Break Dancer, Schlangenfrau oder Stunt-Künstler, sie alle begeistern mit ihren faszinierenden Darbietungen zum elektrisierenden Soundtrack. Und das Finale vor einer überdimensionalen Trampolinwand wird lange, sehr lange in Erinnerung bleiben.

 

Gewinnen Sie zwei Karten für die Show „iD“ vom Cirque Éloize am 18. November 2017!

  • Spektakulärer Zirkusabend voller akrobatischer Höhepunkte
  • Eingebettet in eine Handlung à la „West Side Story“, mit flottem Soundtrack
  • Zwei Freikarten für die Vorstellung am 18. November 2017 um 19.30 Uhr
  • Festspielhaus St. Pölten, Kulturbezirk 2, 3100 St. Pölten
  • Vorgeschmack auf „Cirque Éloize: iD“
     
%ph_formdefinition%